Diese Seite im Nicaraguaportal bewerten: I ♡ it…

Unabhängigkeitsfeier im September 2015 in Berlin

Am 14. und 15. September 2015 fanden in Berlin die Feierlichkeiten zur Unabhängigkeit der Mittelamerikanischen Staaten statt. Die Botschaften der Länder Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras und Nicaragua hatten in den Säulensaal des Roten Rathaus geladen, das hierfür einen würdigen Rahmen bietet. Der Botschafter von El Salvador, S.E. Atilio Benitez Parada begrüßte die zahlreichen Gäste. Er erinnerte an die Unabhängigkeitserklärung von 1821 und das Freihandelsabkommen mit der EU. Die guten Beziehungen zwischen Mittelamerika und den EU Ländern sei nicht nur durch die guten wirtschaftlichen Verknüpfungen, sondern auch über Deutsche Schulen und Goethe Institute gesichert. Insgesamt werde Deutschland in Mittelamerika sehr bewundert.

Am darauffolgenden Tag hatte die Botschaft von NICARAGUA am 15. September ein Fest für Nicaraguaner und Freunde in der Botschaft ausgerichtet, die mit Musik und Tanz sowie feinen Nicaraguanischen Spezialitäten aufwartete. Beide Feiern waren sehr gelungen und der Botschafterin, Frau Karla Beteta Brenes sei hierfür gedankt.

Ileana Pérez López, Mitglied des Obersten Gerichtshofes von Nicaragua war ebenso anwesend wie die Herausgeberin des www.nicaraguaportal.de Frau Dr. Danica Krunic. Auch der Bundestagsabgeordnete Charles Huber, bekannt durch die Fernseh Serie ‚Der Alte‘, nahm an den Feierlichkeiten teil.

München, den 23. September 2015
Dr. Horst Engler-Hamm